Schnellmenü

Seiteninhalt

Zum Schnellmenü zurück

Behindertenhilfe 


Michaela Brudermann, Bürgerservice
Telefon: 04356/2555-26
Fax: 04356/2555-40
Email: lavamuend@ktn.gde.at

 

Die Behindertenhilfe umfasst folgendes Angebot:

  • Heilbehandlung
  • Kieferorthopädische Heilbehandlung
  • Orthopädische Versorgung (Körperersatzstücke, Behelfe, andere Hilfsmittel, um die Folgen einer Behinderung zu erleichtern)
  • Hilfe zur Erziehung und Schulbildung (ambulante Erziehungshilfe, Sonderkindergarten, Hilfen bis zur Beendigung der Schulpflicht, Förderpflegeplätze)
  • Hilfe zur beruflichen Eingliederung (Berufsvorbereitung, Berufsfindung und Ausbildung, Arbeitserprobung, Lehre, Ein-, Um- und Nachschulung)
  • Hilfe durch geschützte Arbeit (Ausstattung des Arbeitsplatzes mit Hilfsmittel)
  • Beschäftigungstherapie (Unterbringung in Tagesstätten)

Die Anträge sind im Bürgerservicebüro der Marktgemeinde Lavamünd zu stellen. Bei der Antragstellung sind sämtliche Einkommensnachweise aller im gemeinsamen Haushalt lebenden Personen erforderlich.

 

 

 

Zuletzt aktualisiert: 08.18.2011 - 20:10:17 Uhr
zurückzurück | nach obennach oben | DruckansichtDruckansicht


-