Schnellmenü

Seiteninhalt

Zum Schnellmenü zurück

Aktuelles 

SeniorInnen-Erholungsaktion „aktiv und fit im Alter“ – 2018

Erstellt: 20.06.2018 10:31:39

SeniorInnen-Erholungsaktion
„aktiv und fit im Alter" – 2018

Die SeniorInnenerholungsaktion 2018 ist ein Pilotprojekt, welches sich in einigen Punkten von der ehemaligen Betagtenerholungsaktion

unterscheidet. Aufgrund der budgetären Möglichkeiten stehen insgesamt 190 Plätze für das Jahr 2018 zur Verfügung.

 

Davon werden 50 Plätze an Personen, die nach dem Kärntner Mindestsicherungsgesetz als sozial- und erholungsbedürftig eingestuft werden, vergeben und die Abwicklung erfolgt wie in den Vorjahren über die Sozialämter.

 

140 Plätze sind nicht an dieses Kriterium gebunden, damit auch SeniorInnen, welche knapp über dieser Einkommensgrenze sind, an dieser Aktion teilnehmen können.

Die Aktion „neu" unterscheidet sich auch in der Aufenthaltsdauer von einer Woche und dem Schwerpunkt der Gesundheitsprävention mit entsprechenden Angeboten

(Gesundheitsvorträge, Bewegungsangebote mit externen Trainern, kultureller Ausflug, gemeinschaftliches und kreatives Abendprogramm).

-Für die Nominierung dürfen wir Ihnen ein Antragsformular zur Verfügung stellen.

-Ein ärztliches Attest ist von unserer Seite nicht notwendig.

-Als Einkommensgrenze gilt der Ausgleichszulagenrichtsatz (zum Beispiel bei alleinstehenden Personen derzeit € 909,42 plus max. 10 Prozent)

-Für die Gemeinde fallen keine Kosten an

-Die Anreise erfolgt mit Sammelbus von den jeweiligen Bezirksstädten aus

-Die Aktion „neu" findet im September und Oktober 2018 statt

-Nach Nominierung durch die Gemeinde bis spät. 17. August erfolgt die Zuteilung zu den jeweiligen Urlaubszielen und die Einladung zum konkreten Termin

 

Für nähere Infos rufen Sie einfach am Gemeindeamt unter 04356/2555-26 (Fr. Brudermann) an.


 

 

 

 

 

zurückzurück | nach obennach oben | DruckansichtDruckansicht


-