Schnellmenü

Seiteninhalt

Zum Schnellmenü zurück

Aktuelles 

Einschulung zur Verwendung der öffentlichen Defibrillatoren

Erstellt: 17.02.2020 09:28:35

In Österreich sterben jährlich rund 12.000 Menschen am plötzlichen Herztod.
Ein Drittel dieser Todesfälle ereignet sich außerhalb von Krankenanstalten.
Gemeinsam mit dem Roten Kreuz Kärnten sorgen wir dafür, dass das Überleben
bei Herz- Kreislaufstillstand im öffentlichen Raum wahrscheinlicher wird.
 
Mit unserer öffentlichen zugänglichen DEFI- Säule ist die Möglichkeit einer
sofortigen Hilfeleistung, durch die Bevölkerung gegeben.
 
Früh gesetzte Maßnahmen erhöhen die Überlebenswahrscheinlichkeit.
 
Damit man den Defibrillator im Notfall auch bedienen kann, bietet das Rote Kreuz
einen kostenlosen 2- stündigen Kurs an.
 
Am 29. Februar 2020 um 10:00 Uhr im Gemeindeamt Lavamünd - Sitzungssaal
 
Kursinhalt
  •  Wiederholung der Erste Hilfe Maßnahmen bei einem Herz- Kreislaufstillstand
  • Wie funktioniert ein Defi ?
  • Was muss ich dabei tun?
  • Erklärung Herzdruckmassage
  • Zeit zum Üben!

 
 

 

 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

zurückzurück | nach obennach oben | DruckansichtDruckansicht


-