Schnellmenü

Seiteninhalt

Zum Schnellmenü zurück

Aktuelles 

Fahrverbot für Fahrzeuge mit über 8t Gesamtgewicht

Erstellt: 19.02.2020 08:39:34

Auf Grund des vorherrschenden Tauwetters ist es zur Hintanhaltung einer Gefährdung der Straßenbenützer erforderlich, auf Straßen- und Wegen im Verwaltungsbereich der Marktgemeinde Lavamünd, eine Gewichtsbeschränkung für Fahrzeuge mit über 8 Tonnen Gesamtgewicht zu verfügen. Die betroffenen Straßenzüge sind nur mit einer geringen Frostschutzschichte ausgebaut, auch die Asphaltbeläge weisen nicht die entsprechende Stärke auf (max. ca. 8 cm) und sind zum Teil bereits brüchig.
 
 
 
 

 

 

 

 

 

zurückzurück | nach obennach oben | DruckansichtDruckansicht


-